Meniskusriss - Was Sie auf keinen Fall tun sollten und wie diese neue Behandlung Ihren Meniskus rettet

Mein Name ist Dr. med. Olaf Beck, ich bin Orthopäde und seit über 15 Jahren spezialisiert auf Hüfte-Knie- Sprunggelenk. Hier erfahren Sie:

Wie Sie sich problemlos wieder so bewegen können, wie es einmal war
Wie sie Ihren natürlichen Meniskus wieder aufbauen und damit erhalten können
Wie Sie langfristig die Meniskusfunktion erhalten und eine Meniskustransplantation umgehen

Wie Sie Ihren Meniskus mit dieser neuen Behandlungsmethode retten

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Sie gehen mit Kniebeschwerden zum Arzt, lassen ein MRT machen, kommen wieder und der Befund wird besprochen. Der Kollege sagt dann: “Sie haben einen Meniskusriss! Den können wir schnell mit einer Arthroskopie operieren!” - Sie lassen diese Arthroskopie machen, und 2 - 3 Jahre später haben Sie Kniebeschwerden.

Warum ist das so?

Der Meniskus dient dem Körper als eine Art Stoßdämpfer. Wie das Kreuzband kann auch der Meniskus in Folge von Überlastung reißen. Ist dieser beschädigt, droht eine Gelenkblockade oder mittelfristig eine vorzeitige Arthrose. Gerade bei jungen Menschen sollte der Meniskus keinesfalls einfach entfernt werden.

Leider wird hier oftmals völlig unnötig sehr radikal vorgegangen und der Meniskus wird zum Teil oder vollständig entfernt. Jede Resektion (Entfernung) führt langfristig in eine Belastungssteigerung im Gelenk, die auch chronische Knieschmerzen und letztlich auch Kniearthrose verursachen kann. Da ohne Meniskus der Knorpeldämpfer fehlt.

Leider wird oftmals zu früh oder zu viel Meniskusgewebe entfernt, ohne rekonstruktive Behandlungsmethoden in Betracht zu ziehen.

In aktuellen Studien hat sich gezeigt, dass über 50 % aller Hüft- und Knieprothesenimplantationen in Deutschland nicht notwendig wären! Hier setzen unsere neuen, hochmodernen Therapiemöglichkeiten an!

Es sollte alles Mögliche unternommen werden, um den Meniskus zu erhalten

Eine sehr gute Möglichkeit den Meniskus zu erhalten ist es, den Riss zu nähen und mit einem speziellen Gewebekleber zu fixieren. Diese Methode ist hochmodern und minimalinvasiv, also für den Patienten eine sehr schonende Behandlung.

Dieser Eingriff kann arthroskopisch durchgeführt werden. Hierbei wird zum Beispiel der ausgerissene Meniskus wieder an die Gelenkkapsel angenäht. Wird die Meniskusbeschaffenheit frühzeitig, beispielsweise nach einem Unfall wiederhergestellt, so wird eine Arthrose verhindert und die Belastbarkeit für Beruf und Sport bleibt erhalten.

Leider wird in vielen Fällen mit einer Operation gewartet. Der Meniskusriss verursacht nämlich meist wenig, oder nur geringe Knieschmerzen. Dennoch führt eine eingeschränkte Meniskusfunktion, je nach Lage der Verletzung, direkt und innerhalb relativ kurzer Zeit zum Verschleiß des Kniegelenks.

Worauf es ankommt

Das Ziel einer Behandlung muss in jedem Fall sein, möglichst viel des natürlichen Meniskusgewebes und damit der Meniskusfunktion zu erhalten.

Dr. med. Olaf Beck ist weltweit anerkannter Kniespezialist und verwendet die modernsten Verfahren der Meniskusrefixierung. So ist die bestmögliche Versorgung des Patienten gewährleistet.

In unserer Praxis machen wir das bis zum 65. Lebensjahr, weil es sich gezeigt hat, dass jeder Versuch unternommen werden muss, den Meniskus zu retten. So bleibt die Stoßdämpferfunktion erhalten und einer Arthrose wird vorgebeugt.

Sollte der Meniskus zu sehr beschädigt sein oder im Rahmen einer früheren OP entfernt worden sein, so besteht die Möglichkeit, ein Meniskusimplantat aus Kollagen zu implantieren. Dieser wächst in die Gelenkkapsel ein und übernimmt wieder die ursprüngliche Funktion.

Die Vorteile dieser neuen Behandlung

Minimalinvasive Methode

Durch den minimalinvasiven Eingriff kann eine Eröffnung vermieden werden. Das verkürzt die Regenerationszeit deutlich und Sie können schneller wieder schmerzfrei in den Alltag starten.

Gesteigerte Belastungsfähigkeit

Bei erfolgreicher Therapie können Sie sich durch den Erhalt des Meniskus  langfristig so wie früher bewegen!

Über mich

Ich bin seit über 15 Jahren auf dem Sektor der Arthrosetherapie spezialisiert. Während dieser Zeit arbeitete ich unter der Leitung von Herrn Dr. Rolf Walter, der kniegelenkerhaltende Eingriffe bei Handball/Eishockey-/ und Fußballbundesligaspielern vornahm.

Durch minimalinvasive Techniken können so Gelenkprothesen, insbesondere am Kniegelenk, deutlich hinausgezögert werden. Durch meine jahrelange Erfahrung in der Gelenkchirurgie kann ich Sie umfassend auf diesem Gebiet beraten und betreuen.

Ich werde weltweit als Experte geschätzt und in den letzten Jahren war ich auf mehreren hochkarätigen internationalen Kongressen als Referent eingeladen.

UnterschriftDr. med. Olaf Thorsten Beck, von sanego empfohlen
Imagebilder

Dr. med. Olaf Thorsten Beck auf dem Aaccart Kongress  Kolumbien

Gelenkchirurg, Gelenkorthopäde

Was meine Patienten sagen

5,0
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
- 31 verifizierte Google Rezensionen

Ein sehr guter und kompetenter Arzt

"Ich war nun schon zum zweiten Mal bei Dr.Beck, und bin bis jetzt auch sehr zufrieden. Meine Termine habe ich sehr schnell bekommen (max.2 Tage später). Im Wartezimmer musste ich auch nicht lange warten und konnte z.T. auch schon direkt in ein Behandlungsraum. Nach meinem MRT erklärte er mir die Diagnose, wodurch so etwas passieren konnte und wie die darauf folgende Behandlung aussehen könnte und welche Möglichkeiten es noch geben könnte. Nach 2 Wochen hatte ich dann auch schon einen op Termin, es verlief alles gut und nach der op hatte ich keine Schmerzen. Ich hatte regelmäßige Termine zur Kontrolle, das Ergebnis ist sehr zufrieden stellend und nach 3 langen Monaten ohne Sport kann ich nun wieder damit anfangen. Dr. Beck und sein Team haben meinen Meniskus gerettet! ;-). Also aufjedenfall weiter zu empfehlen!"  

Review Icon
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
  • VERIFIZIERTE JAMEDA BEWERTUNG

Kompetenter Arzt. Absolute Empfehlung

"Er nahm sich enorm viel Zeit für mich, ich würde sagen ca: 30-40 min und erklärte mir genauestens , was mich in Zukunft bezüglich meines Meniskusriß und Knorpelschaden im Linken Knie erwarte. Aufgrund meiner Arbeit kam ich erst im April diesen Jahres dazu die Vorgeschlagene OP vorzunehmen. Ich machte erneut einen Termin, den ich innerhalb kürzester Zeit bekam und Leitete die OP ein. Ich bekam anderthalb Wochen später bereits einen OP Termin. Die Aufklärung sowie der Tag an dem die OP stattfand sowie die OP selber verliefen einwandfrei. Dr. Beck hat absolut saubere Arbeit geleistet. Ich habe bis heute keinerlei beschwerden oder hatte zu keiner Zeit schmerzen und der eingriff ansich war ja nicht ganz ohne. Natürlich muss das nicht bei jedem so sein, ich bin da etwas unempfindlich, aber meine erfahrung mit Ihm war in allen belangen super. Ich kann Dr. Beck nur wärmstens empfehlen......Ich bin absolut zufrieden und komme selbst auch immer wieder, wenn was anliegen sollte."  

Review Icon
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
  • VERIFIZIERTE JAMEDA BEWERTUNG

Kompetenter, freundlicher und gründlicher Arzt

"Meine Meniskusoperation verlief hervorragend und die Anschlussbetreuung war vorbildlich. Auch bei kleineren Beschwerden, z.B. Fersensporn, konnte er mir sehr gut helfen. Bei der Bewertung kann ich nur die "1" angeben, denn ich war sehr, sehr zufrieden und fühlte mich sehr gut aufgeklärt und informiert, welche Probleme bei mir aufgetreten waren und wie die Therapiemaß-nahmen verlaufen sollten. Ich wüsste nicht, was er bei mir besser machen könnte."  

Review Icon
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
  • VERIFIZIERTE JAMEDA BEWERTUNG

So stelle ich mir einen Facharzt vor

Während Gartenarbeit Knie verdreht. Bei der schnellen Suche nach einem guten Orthopäden landete ich am nächsten Morgen ohne Termin bei Dr. Beck. Da wechselt man auch gerne mal die Rheinseite von rechts nach links! Diagnose: Verdacht auf Meniskusriss. OP durch Dr. Beck in der Beethovenklinik war schon 5 Tage später möglich. Auch dort war alles professionell. Habe diese schnelle OP wg. der Schmerzen ohne 2. Meinung gewagt und es hat sich gelohnt. Alles perfekt gelaufen, Krücken konnte ich nach 6 Tagen weglegen. Nachsorge in der Praxis immer ohne lange Wartezeiten. Aktuell läuft die KG. Auch auf die Gefahr hin, dass auf Grund der vielen guten Bewertungen die Wartezeiten zukünftig länger werden, kann ich diesen Facharzt sehr empfehlen!"  

Review Icon
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
  • VERIFIZIERTE JAMEDA BEWERTUNG

Jetzt kostenfrei Behandlungsmöglichkeiten in Ihrem individuellen Fall prüfen lassen

Hinweis: Die innovativen therapeutischen Leistungen von Dr. Beck werden aktuell leider nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Dr. med. Olaf Thorsten Beck, von sanego empfohlen
+49 (DE)
  • Austria (Österreich)
    +43
  • Deutschland
    +49
  • Switzerland (Schweiz)
    +41
Bitte geben Sie eine funktionierende Telefonnummer an.

100% kostenlose & unverbindliche Erstberatung

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
100% Kostenlose und unverbindliche Beratung
Schutz Ihrer Daten - Übertragung mit SSL-Verschlüsselung
Kompetente Aufklärung direkt vom Orthopäden
Dr. med. Olaf Thorsten Beck, von sanego empfohlen
31 Google-Rezensionen
5.0
Star RatingStar RatingStar RatingStar RatingStar Rating